Pressemitteilung AfD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag vom 20.05.2019

Erika Steinbach kommt für die Veranstaltungsreihe „Fraktion im Dialog“ nach Hannover! Auf Einladung der AfD-Fraktion im Niedersächsischen Landtag spricht sie zum Thema „70 Jahre Grundgesetz“. Die Veranstaltung am Donnerstag, 23. Mai, im „Zeitfür – das Restaurant im Leineschloss“ beginnt um 15 Uhr. Einlass nur mit Voranmeldung unter anmeldung@fraktion-im-Dialog.de oder telefonisch unter 0511/3030-3502.

Zur Person: Erika Steinbach ist Vorsitzende der Desiderius-Erasmus-Stiftung. Die AfD-nahe Stiftung setzt sich unter anderem für eine Festigung und Erneuerung der Demokratie durch mehr direkte Bürgerbeteiligung und durch weniger EU-Bevormundung ein. Von 1990 bis 2017 war Steinbach für die CDU Abgeordnete des deutschen Bundestages, von 1998 bis 2014 Präsidentin des Bundes der Vertriebenen.

Geplantes Ende der Veranstaltung ist 18 Uhr. Neben Erika Steinbach werden auch Dana Guth, die Vorsitzende der AfD-Fraktion, und Christopher Emden, ihr rechtspolitischer Sprecher, reden. Zeit für Fragen und Diskussion ist ebenfalls eingeplant.

Vertreter der Medien akkreditieren sich bitte per Mail unter frank.horns@lt.niedersachsen.de (bis Donnerstag, 11 Uhr). Bei Rückfragen: 0176/12300337 bzw 0511/3030-3525.

V.i.S.d.P.: Dana Guth (MdL), Hannah-Arendt-Platz 1; 30159 Hannover